Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Wölfe




Pressemitteilung Allwetterzoo vom 11. 02. 03

Im Allwetterzoo leben endlich wieder Wölfe!


Vor gut zwei Jahren gaben wir unsere alten, nicht mehr züchtenden Grauwölfe an einen kleinen Tierpark ab. Das verwaiste Wolfsgehege wurde zwischenzeitlich von Sikahirschen genutzt, denn auf neue Wölfe mussten wir und unsere Besucher leider warten. Es hat länger gedauert als geplant, denn wir wollten einer Empfehlung im Rahmen des "Regional Collection Plan" der europäischen Zoo-Organisation EAZA folgen und die seltenen Iberische Wölfe halten.

Der Iberische Wolf, eine anerkannte Unterart des Grauwolfs, genießt einen besonderen Schutzstatus innerhalb Europas. In den noch wenigen verbliebenen Verbreitungsgebieten im Nordwesten Spaniens und in Nordportugal leben derzeit maximal 2.000 Tiere, die durch menschlichen Siedlungsdruck stark gefährdet sind. Die sich genetisch deutlich vom Grauwolf unterscheidende Unterart zeigt auch ein anderes Sozialverhalten. So bilden die Iberischen Wölfe kleinere Familiengruppen, in denen meist nur Eltern mit Jungtieren eines Jahrgangs leben.

Die neuen Wölfe in Münster stammen aus den Zoos von Barcelona und Santillana. Sie haben sich seit ihrer Ankunft im Oktober inzwischen gut aneinander und an die neue Umgebung gewöhnt. Zur Vorstellung der Tiere laden wir die Medien in den Zoo ein.
Bei diesem Termin wird unser Kurator, Dr. Dag Encke, mehr über die Wölfe und ihre Lebensweise erzählen.



Nach oben

Zur Übersichtsseite Presse



Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer