Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Schimpanse, Tiger & Co.


Sprechende Affen, schreibende Katzen... Schimpansen im Allwetterzoo



Literarische Tiere im Allwetterzoo!

Über „literarische Tiere“ berichtet Julia Bodenburg im Rahmen ihrer literaturwissenschaftlichen Dissertation am Mittwoch, 23. Mai '07 im Menschenaffenhaus des Allwetterzoos. Vor der Anlage der Zoo-Schimpansen erzählt die Germanistin über den Schimpansen Erasmus, der sprechen kann, oder über einen schiffbrüchigen Tiger namens Richard Parker. Die Literatur ist voll von sprechenden Affen, schreibenden Katzen und forschenden Hunden, die uns nicht nur Vergnügen bereiten, sondern den Menschen als „Krone der Schöpfung“ immer auch radikal in Frage stellen. Welche „Antworten“ literarische und philosophische Texte auf die Frage geben, wie Menschen und Tiere im 21. Jahrhundert, im Zeitalter von Dolly, Vogelgrippe und Massentierhaltung, miteinander leben können, ist zentrale Fragestellung von Julia Bodenburgs Vortrag. Er beginnt um 16 Uhr. Gäste sind willkommen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Promovierendentags des Germanistischen Instituts der Universität Münster statt.

22.05.2007

Zur Übersichtsseite Mitteilungen   Nach oben  


Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer