Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Neue Elefanten

Pressemitteilung Allwetterzoo vom Donnerstag 6. November 2003

Zuwachs für Chamundis "Harem": Zwei Elefanten ziehen von Hamburg nach Münster um

Im derzeit vierköpfigen Harem des 11jährigen Elefantenbullen "Chamundi" im Allwetterzoo Münster findet sich lediglich mit der gleichaltrigen "Ratna" eine altersmäßig passende Partnerin. Die übrigen, wesentlich älteren Kühe vermissen bei dem jungen "Spund" wohl die erforderliche Reife und weisen ihn ab, wenn er sich ihnen mit eindeutigen Absichten nähert.... Deshalb ist man in Münster froh, in Hamburg zwei Elefantinnen gefunden zu haben, die gut zu "Chamundi" passen: die hübsche Corny", im Juni 1996 im Tierpark Hagenbeck geboren, und die 19 Jahre alte "Bala". Mit den beiden neuen Elefanten wird der Allwetterzoo sich hoffentlich bald erneut in die Riege der Zoos einreihen können, in denen es Elefantennachwuchs gibt. Weil "Chamundis" Anteil an der Erfüllung dieses Wunsches beträchtlich ist, hoffen wir sehr, dass der Bulle und die beiden neuen Kühe harmonieren. Um die neuen Tiere kennen zu lernen und zur Vorbereitung der "elefantösen" Reise hält sich Michael Adler, Revierleiter bei den Elefanten im Allwetterzoo, schon seit dem 3.11. im Tierpark Hagenbeck auf. Er begleitet auch den Transport der beiden Kühe am 10. November per LKW von Hamburg nach Münster. Ein auf Elefantentransporte spezialisiertes Unternehmen bringt die Tiere in zwei separaten Containern nach Münster, die hier vor Ort von einem Schwerlastkran in das Elefantengehege gehievt werden.



Nach oben

Zur Übersichtsseite Presse



Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer