Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Freude im Allwetterzoo




Harry deckt Emmi - Mehr Glück beim dritten Versuch mit den Nashörnern in Münster?

Am 26. Juli hatte die Nashornkuh "Emmi" im Allwetterzoo Münster ein gesundes männliches Kalb zur Welt gebracht. Bedauerlicherweise verletzte sie das Jungtier direkt nach der Geburt derart, dass es starb. Schon am nächsten Tag kehrte "Emmi" wieder in die kleine Gruppe der Breitmaulnashörner zurück. "Harry" zeigte gleich Interesse an der Nashornkuh und beschnupperte sie. Heute nun, genau drei Wochen nach der Geburt, tat sich mehr bei den beiden Schwergewichten: Vor den Augen vieler Zoobesucher deckte der Nashornbulle die Kuh mehrfach. Weil eine Paarung mindestens 15 Minuten dauert, konnte der sofort von den hoch erfreuten Tierpflegern herbeigerufene Zoodirektor Jörg Adler das Geschehen fotografieren. Jetzt hoffen alle im Allwetterzoo gemeinsam mit zahlreichen Zoo- und Nashornfreunden auf eine mögliche Trächtigkeit bei "Emmi" und mehr Glück bei der nächsten Geburt. Bis dahin müssen sich alle jedoch noch rund 16 Monate gedulden... [16.08.2005]

Zur Übersichtsseite Mitteilungen   Nach oben  


Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer