Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Ein hochbeiniges Meerschweinchen




Zwillinge bei den Acouchis im Allwetterzoo Münster!

"Süß" finden kleine Besucher die am 6. März 2005 geborenen Zwillinge bei den Acouchis. Ebenso häufig hört man die Aussage "Guck mal, ein hochbeiniges Meerschweinchen!". Und tatsächlich sind die kleinen Nager mit dem goldbraunen Fell mit den Meerschweinchen verwandt, haben aber längere Beine.

Als "Untermieter" von Weißgesichtsakis, Rothandtamarinen und Goldkopflöwenäffchen bewohnen die beiden jungen Acouchis und ihre Eltern eine große Anlage im Tropenhaus des münsterschen Zoos. Während die Affen sich nur in den Bäumen aufhalten, suchen die Nager am Boden nach Nahrung. Gemeinsam ist allen Tieren die Heimat Südamerika.

Das Zusammenleben klappt bislang prima, doch der winzige Familienzuwachs bei den Acouchis muss sich noch an die Mitbewohner im "ersten Stock" gewöhnen. Springt ein Affe plötzlich von einem Ast zum anderen, sind die Zwillinge ruckzuck in einem Versteck verschwunden. Der Schreck hält allerdings nie lange an und die neugierigen kleinen Acouchis gesellen sich rasch wieder zu ihren Eltern.

In der ersten Zeit nach der Geburt hat die Mutter ihre Jungen oft umhergetragen, um sie zu verstecken. Doch von Tag zu Tag wurden die Kleinen neugieriger und die Besucher konnten sie immer häufiger sehen. Jetzt, im Alter von gut drei Wochen, werden sie langsam selbständig. Sie beginnen schon nach Nahrung zu suchen, obwohl sie noch rund zwei Monate von der Mutter gesäugt werden.

Die in Familienverbänden lebenden Acouchis sind in den Sumpfgebieten Guayanas und Nordbrasiliens weit verbreitet. Sie werden bis zu 60 cm lang und können ein Gewicht von vier kg erreichen. Acouchis sind tagaktive Tiere. Ihre Nahrung besteht aus Früchten und Pflanzenteilen, aber hin und wieder verzehren sie auch tierische Nahrung.



Zur Übersichtsseite Mtteilungen   Nach oben  


Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer