Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Buntmarder


...der auch in Zoos seltene Buntmarder schaut neugierig aus einem Baumstamm



Mitteilung aus dem Allwetterzoo vom 31.08.04



Neu im Allwetterzoo Münster: "Yegor", ein flinker sibirischer Buntmarder!

In Zoologischen Gärten ist der sibirische Buntmarder äußerst selten zu sehen, in Deutschland leben diese Tiere nur in Dresden. Deshalb war es für den Allwetterzoo ein großes Ereignis, als ein männlicher Buntmarder aus der Nachzucht des Zoos in Novosibirsk eintraf. "Yegor" hat die ersten Wochen in Münster in der Quarantänestation des Zoos verbracht und ist jetzt in einem großzügigen Gehege in der Nähe des Delphinariums zu sehen. Hier wird er von begeisterten Zoobesuchern bestaunt, denn er klettert und springt mit sichtlichem Vergnügen und findet kleine und große Menschen wohl ebenso spannend wie sie ihn.

Über sibirische Buntmarder gibt es nur spärliche, meist russisch verfasste Berichte, denn die extrem vorsichtigen und schlauen Räuber konnten in freier Wildbahn noch nicht systematisch beobachtet werden. Sie sind äußerst geschickte, wendige Jäger, die von Insekten über Fische und Nagetiere bis hin zu kleinen Rehen alles überwältigen können. Sie klettern geschickt wie Affen und leben offensichtlich einen Großteil der Zeit in den Bäumen, wo sie in Baumhöhlen schlafen und ihre Jungen bekommen.

In dem westsibirischen Zoo von Novosibirsk, in dem "Yegor" geboren wurde, leben Buntmarder seit 1979. Sie werden im Zoo einzeln, paarweise oder in Gruppen von bis zu fünf Exemplaren gehalten. Geburten finden zwischen März und April statt. Die Trächtigkeit dauert im Durchschnitt 167 Tage. In einem Wurf sind ein bis drei Jungtiere. Das Körpergewicht beträgt bei der Geburt 52 bis 75 g. Im Allwetterzoo erwartet man bald die Ankunft eines weiblichen Buntmarders aus Novosibirsk als Partnerin für "Yegor", damit hoffentlich die Zucht dieser hübschen Tiere auch in Münster gelingen wird.

Nach oben

Zur Übersichtseite Mitteilungen



Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer