Startseite
Seitenübersicht
Allwetterzoo
    Tiere
    Gehege
    Tierhäuser
    Aquarium
    Terrarium
    Spielplätze
    Kinder+Pferdepark
    Infos
       Anreise
       Preise
       Zeiten
       Service
    Artenschutz
    Impressionen
    Erinnerungen
    Kalender
    Nachrichten
Filme aus dem Zoo
Entdeckt im Zoo '12
Entdeckt Archiv ab '01
Delphinarium
Andere Zoos
Fundstücke
Zootierbilder
Tierisches
Desktopmotive
Grusskarten
Feedback
Gästebuch
Vereinsseiten
ZooFan Mail

Service im Allwetterzoo

Behinderte finden in allen Bereichen des Zoos rollstuhlgeeignete Rampen. Eine spezielle Toilette gibt es je am Zooeingang, gegenüber vom Elefantenhaus (neben dem Abenteuerspielplatz) und im Zoo Restaurant. Zum Obergeschoß des Aquariums führt ein Lift! Bei Bedarf werden Rollstühle an der Zookasse ohne Kosten verliehen. Die Behindertenfreundlichkeit wurde dem Zoo im August
vom Landesverband NRW des Sozialverbandes Deutschland (ehem. Reichsbund)
sogar per Plakette attestiert. Siehe Bericht

Babywickelräume befinden sich am Zooeingang, im WC Gebäude am Elefantenhaus (neben dem Abenteuerspielplatz) und im Zoorestaurant. Kinderwagen werden an der Zookasse kostenlos verliehen. Ebenso gibt es dort für Kinder und Kühlboxen Karren [Bild ] gegen eine geringe Mietgebühr sowie Sicherheit in Form eines amtlichen Dokumentes!




Kinderwagen nach dem Einkaufswagenprinzip: mit einer Pfandmünze sind Sie dabei!



Führungen werden rund ums Jahr angeboten! Infos darüber und zu Veranstaltungen des Allwetterzoos geben die Quartalsprogramme, die man kostenlos an der Kasse erhält!

Hunde sind im Allwetterzoo außer in den Freigehegen und im Tropenhaus erlaubt. Sie müssen allerdings an einer kurzen Leine geführt werden.

Imbiß- und Kioskbetriebe sind neben dem Zoorestaurant bemüht, den Hunger zu stillen und sorgen für Speiseeis und kleine Leckereien. Im Winterhalbjahr muß hier mit eingeschränktem Betrieb gerechnet werden.

Picknickplätze zum Verzehr von Mitgebrachtem findet man überall im ganzen Allwetterzoo! [Beispiel hier ] Ein besonders hübsches Eckchen ist die Hütte auf dem Afrikapanorama (unten zu sehen), für Rollstuhlnutzer aber wegen ein paar Stufen nur eingeschränkt zu empfehlen.




Dieser hübsche Platz zum Rasten und Kaffee trinken ist nur über zwei Brücken zu erreichen, zwei Stufen inbegriffen!



Spielplätze gibt es große und kleine, mehr als ausreichend und über den Zoo verteilt. Eine Auswahl hier!



Von der Goldenen Brücke nahe der Innenstadt fährt man mit der "Professor Landois", dem Wasserbus stündlich von 10.00 bis 17.00 Uhr über den Aasee zum Allwetterzoo und um 10.30 bis 17.30 zurück zur City. Der Anleger in Richtung Zoo ist vom Bahnhof mit der Linie 3 zu erreichen, Haltestelle "Goldene Brücke". Per Auto: vom Aegidiiparkhaus läuft man ca. 10 Minuten Richtung Stadtgraben oder fährt mit der Linie 10 zur Haltestelle Bismarkallee!
(Keine Fahrten vom Wasserbus im Winterhalbjahr zwischen dem 1. November und Ostern!)




Der Wasserbus auf großer Fahrt 



Nach oben  Info Übersicht 


Datenschutz Impressum Copyrights Disclaimer